home about instagram facebook spotify blogger-follow

Donnerstag, 2. März 2017

Status nach Karneval: Augenringe bis Mittelerde

Mein Karneval war wie jedes Jahr davon geprägt alle alten Freunde wiederzusehen, die zum Studieren in die Metropolen dieser Welt gezogen sind, wie Göttingen oder Freiburg. Sie tauchen nur an Weihnachten und in den Semesterferien auf, aber es ist immer direkt wie früher, wenn man zusammen sitzt und stundenlang bruncht oder es sich ähnlich gut gehen lässt. Neben dem feucht-fröhlichen Wiedersehen haben Kumpels bewiesen, dass man nur aus Lust und Laune um 7:30 anfangen kann das Rauschschiff zu starten, um sich spätestens um 10 Uhr richtig die Kante gegeben zu haben und außerdem, dass man mit genug Bier intus genüsslich Kartoffelsalat mit der Axt essen kann und nun möchte ich behaupten wir haben alle erstmal genug von Karnevalsmusik und Partyhits (und Bier). Deshalb hier eine Playlist voller BEST LOVE SONGS EVER. Und weil es so romantisch ist, anbei ein Bild von der Rose, die ich an Valentinstag in der Bahn gefunden hab läuft bei mir, die aktuell in meiner Küche hängt zum trocknen, weil sie so hübsch ist. Danke an denjenigen, der sie in der Bahn verloren hat. Ich hoffe die eigentliche Empfängerin war nicht allzu traurig. Ich habe mich jedenfalls gefreut. Also schnappt euch nun eure liebsten und lauscht schlappen 10 Stunden und 28 Minuten lang den 155 wunderschönsten Liebesliedern aller Zeiten. 


 ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

1 Kommentar:

Pfeffert einfach hin, was euer Hirn gerade auskotzt.